GEPRO
March 2019

‚Made in Germany‘ ist gefragtes Qualitätsmerkmal auf der VIV ASIA

Im März machte die VIV in Bangkok Station. Über 1250 Aussteller aus aller Welt nutzten die international renommierte Messe für Tierzucht und Tierverarbeitung, um ihr Produktportfolio dem Fachpublikum zu präsentieren.

GEPRO blickt auf eine erfolgreiche VIV ASIA 2019 zurück. An allen Messetagen zeigten die Besucher auf dem eigenen Messestand ein großes Interesse an der Produktauswahl.

Im Zentrum der Aufmerksamkeit standen dieses Jahr vor allem die GEPRO Sprühprodukte. Die hochverdauliche Proteinträger werden sowohl im Aqua-, als auch im Petfood gerne als Akzeptanzverstärker eingesetzt.

„ ‚Made in Germany‘ wird nach wie vor als großes Qualitätsmerkmal auf dem asiatischen Markt gesehen. Herkunft und Produktionsverfahren spielen eine immer größer werdende Rolle. Da sind wir bei GEPRO als Teil der PHW-Gruppe sehr gut aufgestellt“, sagt Geschäftsführer Bernd große Holthaus und zeigt sich ebenfalls hoch zufrieden über den Verlauf der VIV AISA 2019.

 

Autor: Alexander Bartz